Aktuelle Zeit: 23. Sep 2017, 16:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 11. Aug 2010, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 404
Geschlecht: nicht angegeben
"Ich hab gesagt, dass sie sich 'gruseln' und nicht gleich einen Schock fürs Leben kriegen! Wer
weiß auf was für Leichen sie in deinem Keller stoßen." Sie sah ihn mit einem verschmitzten Grinsen
an und begrüßte dann ebenfalls alle Leute freundlich, als diese den Raum betraten. Sie kannte die
meisten, da sie entweder auf die gleiche Schule gingen oder sie diese auf anderen Feiern oder
Veranstaltungen getroffen hatte. Es würde also sicherlich ein lustiger Abend werden.
"Und, gehen wir auch tanzen oder bewegen wir uns in Richtung Pool?" fragte sie mit einem Lächeln
auf den Lippen an Valentin gewandt. Dann fiel ihr Blick auf Chris, der grade ebenfalls ankam und
sie winkte ihn fröhlich zu sich herüber und umarmte ihn dann kurz. "Wow, du bist ja tatsächlich
gekommen, ich hab noch ein bisschen daran gezweifelt!"

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 14. Aug 2010, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 228
Geschlecht: männlich
Damon hatte wunderbare erinnerungen an dieses haus.
seit er das letzte mal hier war hatte sich kaum etwas verändert.
Damon schlich sich leise ins haus, er wusste val würde ihn bemerken.
"Hey man ist hier viel los" sprach er ihn dann von der tür aus an.
"Beim letzten mal wars kuschliger"

_________________
Bild


bi... mehr möglichkeiten
mehr spaß
mehr erleben Bi sein is super.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 3. Sep 2010, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 197
Geschlecht: weiblich
Die Tür war angelehnt und ein unbekannter Mann lehnte sich davor.
Sie roch, dass er ein Vampir war.
Knapp nickte sie ihm zu und sah Roxanne an.
"Wie gut, dass du dabei bist. Ich kenne hier niemanden", sagte sie grinsend und schaute sich weiter um und entdeckte einen Wolf. Zumindest roch er wie einer, so genau wusste sie es nicht.
Eigentlich hatte sie gehofft, Rubina auf der Party zu treffen, aber anscheinend war diese nicht anwesend.
Aber sie hatte Roxanne und das reichte ihr eigentlich auch, da sie sich mit ihr gut verstand. Aber weitere bekannte Gesichter zu sehen, wäre nicht übel.
Schließlich entdeckte sie einen anderen Vampir, er musste sehr alt sein, denn seine Präsenz füllte den ganzen Raum aus.
Neben ihn steht eine Menschenfrau.
Wow...sag bloß die sind zusammen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 3. Sep 2010, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 404
Geschlecht: nicht angegeben
"Gut, dann komm eben nicht mit mir Spaß haben, du Langweiler!" erwiederte Helena mit einem frechen Grinsen auf den Lippen, als Val nicht auf ihre Frage reagierte und boxte ihn dann leicht in die Seite. Als sie sah, dass Damon die Küche betrat und seinen Kommentar hörte, verdrehte sie leicht die Augen, nickte ihm freundlich zur Begrüßung zu. Sie wollte ehrlich gesagt gar nicht wissen, wie gemütlich es gewesen war.
Da keiner der Jungs im Moment sonderlich gesprächig war, ging sie einfach auf die neuen Gäste zu, die kurz nach dem anderen Vampir erschienen war. "Herzlich Willkommen!" begrüßte sie diese mit einem strahlenden Lächeln, dass ein wenig abnahm, als ihr auffiel, dass sie eines der beiden Mädels aus der Schule kannte. Sie wusste zwar nicht genau ihren Namen, aber es war bekannt das diese zu der Drogenclique gehörte.. aber bei einer mehr oder weniger öffentlichen Hausparty konnte man ja schlecht kontrollieren, wer die Einladung annahm und wer nicht. "Bedient euch einfach an den Getränken, es freut mich dass ihr gekommen seit!" fuhr sie dann aber freundlich und weiterhin lächelnd fort.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 4. Sep 2010, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 197
Geschlecht: weiblich
Layla musste wohl zu lange auf das Mädchen gestarrt haben, denn diese kam auf Roxanne und sie zu und hieß die beiden willkommen.
Ihr fiel auf, wie ihr Lächeln ein klein wenig nachließ und fragend sah sie zu Roxanne.
Ob die beiden sich nicht ausstehen können?
Doch sie wollte auch nicht nachhaken und nickte dem Mädchen zu.
"Danke", sagte sie lächelnd und wandte sich an Roxanne.
"Ich hol uns schnell was zu trinken ja?"
Sie wartete ihre Antwort nicht ab und ging schon zum Tresen und holte sich zwei Scotchs.
Dann kam sie wieder und reichte Roxanne eines der Gläser.
Interessiert musterte Layla das menschliche Mädchen.
"Wie heißt du denn?"

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 4. Sep 2010, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 404
Geschlecht: nicht angegeben
Helena beobachtete, wie das eine Mädchen für die beiden etwas zu trinken holte und sich dann
wieder zu ihnen gesellte. Als sie dann nach ihrem Namen gefragt wurde, lächelte sie leicht ent-
schuldigend. "Oh, tut mir Leid, dass ich mich nicht vorgestelllt hab!" Sie lachte kurz hell auf.
"Ich bin Helena und wie heißt du?" fragte sie dann und holte sich anschließend ebenfalls etwas
zu trinken - sie entschied sich für etwas Champagner.
"Kommst du eigentlich von hier oder bist du nur zu Besuch da?" fragte sie dann interessiert, da sie
ihr auf der High School noch nie begegnet war, sie diese vom Alter her aber eigentlich schon noch
als eine Schülerin einschätzte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 4. Sep 2010, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 197
Geschlecht: weiblich
Das Mädchen, welches Helena hieß lachte entschuldigend.
Layla zuckte mit den Schultern.
"Kann ja mal passieren", entgegnete sie.
Sie sah es nicht so eng.
Als sie gefragt wurde, ob sie zu Besuch war oder von hier kam, konnte sich Layla ein Grinsen nicht verkneifen.
"Ich bin erst vor kurzem hierhergezogen und kenn noch niemanden außer Roxanne", antwortete sie.
"Wie steht es denn mit dir?"

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 4. Sep 2010, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 404
Geschlecht: nicht angegeben
"Achso, okay! Kein Wunder dann, dass man sich noch nicht vorher mal gesehen hat!" erwiederte
sie smalltalk-mäßig und zwinkerte leicht. Na dann hat sie aber auch sofort die 'beste' Bekannt-
schaft hier gemacht. Ob sie wohl weiß zu welcher Art von Leuten ihre erste Freundin hier gehört?

"Wie war jetzt eigentlich dein Name?" fügte Helena anschließend noch hinzu, da die andere wohl
anscheinend vergessen hatte sich vorzustellen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 5. Sep 2010, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 18
Geschlecht: nicht angegeben
Ryan hatte mitbekommen, dass eine Houseparty bei einem der Vampire, den er am vorherigen Abend
im Mystic Grill entdeckt hatte, steigen sollte. Eigentlich würde ihn freiwillig nichts auf so eine Feier
bringen, aber da er hier einen Job auszuführen hatte, dachte er, dass es sicherlich ganz nützlich sei
dorthin zu gehen. Wo konnte man schließlich besser herausfinden, wie viele andere Blutsauger sich
in der Stadt rumtrieben?!
Er betrat die Küche, um sich ersteinmal etwas zu trinken zu holen. Während er einen Schluck seines
Scotchs trank, sah er sich flüchtig um - es waren schon einige Leute im Haus versammelt. Sein
Blick blieb für einen Moment an der Dunkelhaarigen, die ihm gestern schon aufgefallen war, hängen.
Sie stand gemeinsam mit Helena und noch jemand anderem zusammen, schien aber irgendwie nicht
sonderlich anwesend zu wirken. Ryan wandte sich wieder ab und beobachtete dann erstmal den Rest.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Küche
BeitragVerfasst: 5. Sep 2010, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 197
Geschlecht: weiblich
Während Layla sah, wie Helena nach Roxannes Namen fragte, schaute sie sich um.
Ein blonder junger Mann kam rein und sah sich ebenfalls um.
Ihr fiel auf, wie sein Blick kurz bei Roxanne verweilte und weiter den Raum streifte.
Sie hatte ein komisches Gefühl.
Wieso schaut er sich denn so gründlich um?
Layla runzelte die Stirn. Sie bemerkte, dass er kein Vampir war und auch kein Mensch.
Sie zuckte gleichgültig mit den Schultern.
Ihr war es eigentlich egal. So lange er kein Feind war oder ähnliches.
Sie fragte sich, wie lange Helena wohl mit dem Vampir zusammen war.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker